Fortbildung

In Zusammenarbeit mit Ihrem örtlichen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, unseren Revierleitern, den Forstwirtschaftsmeistern, der Berfusgenossenschaft oder der Bayerischen Waldarbeitsschule bieten wir Fortbildung im Forst.

Von der Pflanzung, der Pflege von Kulturen und Jungbeständen, Fördermöglichkeiten des Staates, Durchforstungsverfahren, Motorsägen-Schulungen bis hin zu aktuellen Fördermöglichkeiten des Staates für Wald und allem was dazu gehört, bieten wir Ihnen stets die neuesten Erkenntnisse und zeigen Ihnen Tipps und Tricks zum Thema.

Fortbildungsveranstaltungen 2019

Bitte beachten Sie: Anmeldung bis spätestens zwei Tage vor der Veranstaltung bei unserer Geschäftsstelle in Laugna
Telefon: 0821 6503581 oder Mail: forst@wbv-region-augsburg.de.
Bei der Anmeldung erfahren Sie mehr über Treffpunkte und Durchführung.

Freitag, 14. Juni 2019:
Treffpunkt: 14.00 Uhr Stiftungsforstamt Laugna
Beispiele im Stiftungswald
Aktuelle Forstschutzthemen Rüsselkäferbekämpfung, Vermeidung von Fege- und Verbißschäden an Douglasie, Tanne, etc., Überwachung und Bekämpfung des Borkenkäfers, Eschentriebsterben

Freitag, 05. Juli 2019:
Treffpunkt: 14.00 Uhr Stiftungsforstamt Laugna
Fremdländische Baumarten als Alternative zur Fichte

Freitag, 19. Juli 2019:
Treffpunkt: 14.00 Uhr Stiftungsforstamt Laugna
Forstliches Zuschusswesen in Zusammenarbeit mit dem AELF Wertingen
– Staatl. Förderung waldbaulicher Maßnahmen
– Vertragsnaturschutz Wald
– Sonstiges

Freitag, 26. Juli 2019:
Treffpunkt: 14.00 Uhr nördl. Parkplatz Gut Blumenthal
Jungwuchspflege und Läuterung im Laub und Nadelholz in Zusammenarbeit mit dem AELF Augsburg Revier Aichach
Durchführung: Herr Andraschko

Freitag, 20. September 2019:
Treffpunkt: 13.00 Uhr Bürgerhaus Laugna
Erste Hilfe Kurs für WBV Mitglieder halbtägig in Zusammenarbeit mit dem Malteserhilfsdienst

Sonntag, 08. September 2019:
Waldfest in Augsburg Siebentischwald

Freitag, 11. Oktober 2019:
Treffpunkt: 14.00 Uhr Bürgerhaus Laugna
UVV Schulung für Mitglieder in Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft, halbtägig

Freitag, 15. November 2019:
Treffpunkt: 14.00 Uhr Stiftungsforstamt Laugna
Rückung, Mulchung, Bodenverdichtung daraus resultierende waldbauliche Folgerungen, Besichtigung einer Beispielfläche im Kleinprivatwald